FZIB - Auftrag und Personen

Forschungszentrum für Inklusive Bildung (FZIB)

Das Forschungszentrum für Inklusive Bildung ist ein Kooperationsprojekt der Universität Graz, der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Graz und bündelt die Forschungsexpertise der drei Institutionen zur inklusiven Bildung.

Ziel des Verbundzentrums ist die Kooperation in nationalen und internationalen Forschungsprojekten zu Themen der Digitalisierung und Inklusion, sowie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der empirischen Inklusionsforschung.

Angebunden an dieses Verbundzentrum wird ein „Digital Lab for Inclusion“, ein Forschungs- und Experimentierfeld für Schule und Hochschule. In diesem Lab werden Methoden und Werkzeuge zu inklusivem, digitalem Lehren und Lernen entwickelt.

Das FZIB soll zur Weiterentwicklung eines inklusiven Bildungssystems beitragen, wobei sich Inklusion hier auf alle Heterogenitätsdimensionen mit einem besonderen Schwerpunkt auf Intersektionalität bezieht.

Das Zentrum verstärkt die Sichtbarkeit der Forschung zu Inklusion und Digitalisierung. Es richtet sich an Inklusionsforscher*innen, an Lehrpersonen und Organisationen, die sich für die Interessen von Menschen mit Behinderung einsetzen. Zielgruppe sind auch alle Menschen, die an Inklusion und Diversität interessiert sind.

In Rahmen der „Woche der Inklusion“, 9. bis 13. November 2020, wurde das FZIB feierlich eröffnet und seinen Bestimmungen übergeben.

Zum Webauftritt des Forschungszentrums für Inklusive Bildung gelangen Sie hier.

Leitung
Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Gasteiger-Klicpera
Karl-Franzens-Universität Graz
Institut für Bildungsforschung und Pädagog*innenbildung
Merangasse 70/II
8010 Graz
Telefon: +43 (0)316 38 025 40
E-Mail: barbara.gasteiger-@-uni-graz.at

Leitung Stellvertretung
Prof.in Dr.in Andrea Holzinger
Pädagogische Hochschule Steiermark
Institut für Elementar- und Primarpädagogik
Hasnerplatz 12
8010 Graz
Mobil: +43 (0)316 80 67 61 02
E-Mail: andrea.holzinger-@-phst.at

Leitung Stellvertretung
Prof. David Wohlhart, BEd
Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz
Lange Gasse 2
8010 Graz
Mobil:+43 (0)676 52 174 54
E-Mail: david.wohlhart-@-kphgraz.at
PH-Online

Projektmanagement
Mag.a Heidemarie Kinast, MA
Karl-Franzens-Universität Graz
Forschungszentrum Inklusive Bildung
Merangasse 70/II
8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 38 025 39
E-Mail: heidi.kinast-@-uni-graz.at


Weitere wissenschaftliche Mitarbeiterinnen seitens der KPH Graz

Prof.in Mag.a Dr.in Martina Kalcher, Bakk.phil. MSc
Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz
Lange Gasse 2
8010 Graz
Telefon: +43 (0)664 53 023 62
E-Mail: martina.kalcher-@-kphgraz.at
PH-Online

Daniela Ender, MSc
Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz
Lange Gasse 2
8010 Graz
Telefon: +43 (0)316 38 038 53
E-Mail: daniela.ender-@-kphgraz.at

Weitere Informationen finden sich auch auf den Webseiten der Partnerinstitutionen:

FZIB an der PH Steiermark
https://www.phst.at/forschung/forschungsaktivitaeten/forschungszentren/fzib-inklusive-bildung/

FZIB an der Universität Graz
https://bildungsforschung.uni-graz.at/de/institut/arbeitsbereiche-und-zentren/forschungszentrum-fuer-inklusive-bildung-fzib/

KPH Graz wird
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information