Sie wollen VolksschullehrerIn werden? Es gibt viele gute Gründe an der KPH Graz zu studieren …

Religionssensible und religiöse Bildung: lebensnah und facettenreich

Es gibt viele gute Gründe an der KPH Graz zu studieren: Religionssensible und religiöse Bildung: lebensnah und facettenreich

„Als Lehrerin werde ich auf Schüler*innen und Eltern mit unterschiedlichen Religionen und Weltanschauungen treffen. An der KPH Graz kann ich mich schon jetzt mit religiöser und kultureller Vielfalt auseinandersetzen – damit das gemeinsame Leben und Lernen gelingt.“

„Sich über Fragen des Lebens und Glaubens aus der Perspektive verschiedener Religionen und Weltanschauungen offen und respektvoll auszutauschen – dazu habe ich an der KPH Graz die Möglichkeit. Ich weiß jetzt mehr über verschiedene Religionen und kann Menschen mit anderen Weltanschauungen besser verstehen. Das hilft mir auch in der Schule.“

„In meiner Volksschulzeit habe ich den Religionsunterricht sehr genossen: Geschichten hören, über das Leben nachdenken, feiern, still werden, Fragen stellen und Antworten suchen… Mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik an der KPH Graz bin ich nun selbst auf dem Weg, Religionslehrerin zu werden.“

Religionssensible und religiöse Bildung an der KPH Graz: EINFACH BESONDERS

Schüler*innen und Lehrer*innen unterschiedlichster Prägungen und Herkünfte begegnen einander in der Schule. Eine fundierte Auseinandersetzung mit interreligiösen und interkulturellen Fragestellungen hilft, das Miteinander-Leben und -Lernen in Vielfalt konstruktiv zu gestalten. Studierende an der KPH Graz werden darum in ihrem Professionalisierungsprozess darin begleitet, sich inter/religiöse Expertise anzueignen, interkulturelle Kompetenzen zu erwerben und eine dialogoffene Haltung einzuüben.

An der KPH Graz besteht zudem die Möglichkeit, mit dem Schwerpunkt katholische Religionspädagogik ein zusätzliches Lehramt im Bereich der Primarstufe zu erwerben. Dieser Schwerpunkt wird auch am Standort Klagenfurt angeboten. In Kooperation mit der KPH Wien/Krems können darüber hinaus die Schwerpunkte evangelische, freikirchliche, orthodoxe oder islamische Religion studiert werden.

Studierende …

  • entdecken und verstehen Religionen, Weltanschauungen und Kulturen
  • sind auf die Arbeit mit Schüler*innen und Eltern in all ihrer Vielfalt gut vorbereitet

Sie haben Interesse am Studium an der KPH Graz bekommen?
Melden Sie sich an!

Das Zulassungsportal ist von 1. März 2021, 09.00 Uhr, bis 12. Mai 2021, 12.00 Uhr geöffnet.

www.zulassunglehramt.at

Es gibt noch mehr gute Gründe ...

Praxis, Praxis, Praxis ...

Musik begeistert

Know how

Eine Hochschule mit Esprit