Fortbildung ReligionslehrerInnen Steiermark

Fortbildung ReligionslehrerInnen Steiermark

Fortbildung für katholische ReligionslehrerInnen aller Schultypen an der KPH Graz

Das religionspädagogische Fortbildungsangebot dient in zentralen und regionalen Fortbildungsveranstaltungen der Professionalisierung und persönlichen Kompetenzerweiterung der Religionslehrer/innen der Steiermark. In den wachsenden gesellschaftlichen Herausforderungen braucht es professionelle Fortbildung und Stärkung der personalen Kompetenz, die den Gegebenheiten heutiger Schule und ihrer Kinder und Jugendlichen mit ihrem Fragen und Suchen gerecht wird, und dieses aus einem religionspädagogischen Blickwinkel zu begleiten und mitzugestalten weiß.

Wir bieten ein breit gefächertes, schulartenspezifisches Angebot an Lehrveranstaltungen an, die sowohl fachwissenschaftliche, fachdidaktische Aspekte umfassen, wie auch (religions-) pädagogische und personal-kommunikative, das die (religiös) plurale und heterogene Verfasstheit unserer Gesellschaft und Schule sehr ernst nimmt.

Fortbildungsveranstaltungen

Fortbildungsprogramm 2021/2022

Fortbildungsprogramm 2021/2022

Das Programm für das Studienjahr 2021/2022 bietet eine Übersicht über die religionspädagogischen Fort- und Weiterbildungen und Veranstaltungen für alle Schultypen in der Steiermark.

Es wird Ende April erscheinen.

Programme der letzten Jahre

Anmeldefristen

Anmeldefristen für das Studienjahr 2021/22

Anmeldung: 23. April – 23. Mai 2021

Befassung (DAV) Schulleitungen: 25. Mai – 28. Juni 2021

Befassung (DAV) Bildungsdirektion: 09. Juni – 15. Juni 2021

Neue Struktur der Fortbildungsveranstaltungen

Neue Struktur der Fortbildungsveranstaltungen ab dem Studienjahr 2021/22

Ab dem Studienjahr 2021/22 werden die religionspädagogischen Fortbildungen in PHO einer neuen Struktur zugeordnet:

501 Sommer.Bildung
505 Primarstufe und Inklusive Pädagogik
510 Sekundarstufe 1: MS; AHS-Unterstufe
515 Sekundarstufe 2: AHS-Oberstufe; BHS
520 PTS; LFS; BS; BMS
525 Schultypen-übergreifend
530 Induktion; Mentoring
535 Regionen
540 Bildung vernetzt

Sommer.Bildung 2021

Sommer.Bildung 2021 | VerändeRUng. Neues Hören - Neues Sprechen

Die Sommer.Bildung 2021 ist die Auftaktveranstaltung, mit der traditionell das neue Fortbildungsjahr eröffnet wird. Sie wird von der evangelischen und der katholischen Kirche gemeinsam vorbereitet und durchgeführt.

Mit dem diesjährigen Titel „Neues Hören - Neues Sprechen“ wird ein neuer Dreijahres-Zyklus eingeleitet, der unter dem Leitmotiv „VerändeRUng“ steht. In der heurigen Sommer.Bildung steht dabei die Veränderung in der Kommunikation im Mittelpunkt der Tagung.

Alle Informationen zum Programm und Ablauf finden sie ab Mai hier: Sommer.Bildung

Mitarbeiter*innen

Mitarbeiter*innen der Fortbildung für katholische Religionslehrer*innen in Steiermark

Kandlbauer Peter

Prof. Mag. Peter Kandlbauer

Prof. Mag. Peter Kandlbauer

  • FIRST LEVEL SUPPORT FÜR VERWALTUNG / KPH Graz SEMINARRÄUME / KPH LEHRERZIMMER
  • Wartung der Büro- und Seminarräume PCs
  • iPad-Verleih
  • E-Education

Ansprechperson

Prof. MMag. Dr. Renate Wieser, MA

Prof. MMag. Dr. Renate Wieser, MA

  • Leiterin des Instituts für Religionspädagogik und Interreligiösen Dialog

sprechstunde

(telefonische) Sprech- und Beratungsstunden: Montag, 9.00 bis 10.30 Uhr und Donnerstag, 16.30 bis 18.00 Uhr

Prof. Daniela Marterer, BEd

Prof. Daniela Marterer, BEd

  • Sekretariat Fortbildung für ReligionslehrerInnen
  • Sekretariat Fortbildung Elementarpädagogik
  • Sekretariat Fortbildung Katholische Privatschulen