Jenaplanpädagogik

Jenaplanpädagogik

Jenaplan-Pädagogik – Perspektiven für eine moderne Schule

  • ein offenes reformpädagogisches Konzept
  • ein Beitrag zur aktuellen Schulentwicklung
  • kein Widerspruch zu den Forderungen der Bildungsstandards
  • ein Weg kompetenzorientierten Lernens
  • eine Antwort auf offene Bildungsfragen
  • Anlass für eine LehrerInnenbildung mit europäischer Orientierung
  • ein Weg zu einer Leistungskultur in der Schulbildung
  • eine Schule des Fragens für ein lebenslanges Lernen
  • ein strukturiertes Konzept für altersheterogene Lerngruppen
  • ein inklusives Konzept zum erfolgreichen Erleben einer heterogenen Gemeinschaft

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Jenaplanpädagogik in Österreich

Ansprechperson

IL HS-Prof. Mag. Dr. Susanne Herker

IL HS-Prof. Mag. Dr. Susanne Herker

  • Leiterin des Instituts für Primarstufe, Elementarpädagogik & Inklusion